MASCHENWERK

Wolle zum Verlieben

cowgirlblues

_________________________________________________________________________________________________________________

 cowgirlblues - dahinter stecken traumhafte, handgefärbte Mohairs und Merinos aus Südafrika, genauer gesagt: Kapstadt!

Um ihr kreatives Potential ausschöpfen und verwirklichen zu können, gründete Bridget Henderson ihr eigenes Designbüro mit angeschlossener Färberei. Alles wird zu fairen Bedingungen in Südafrika gesponnen und gefärbt. Auch das Rohmaterial kommt aus Südafrika. Alle solid colours passen zu den varigates (melierten) Tönen, die immer genauso heißen wie die solid-Farben, die darin enthalten sind.

Das noch junge Label cowgirlblues kommt mit wunderbaren Qualitäten und quirligen Farben zu uns ins MASCHENWERK.


 

1. die wunderbare, handgefärbte Kidsilk in 50g (450 Meter) Strangaufmachung 

Das Mohair kommt aus Südafrika und wird dort mit viel Liebe und Sachverstand per Hand gefärbt. Es lässt sich hervorragend kombinieren mit den solids, also einfarbigen Kidsilks, oder auch dem Merino Twist oder dem Mohair Wool Lace.


2. Der Traum für Lace-Strickerinnen: Merino Mohair 2ply Lace - der kleine Kidmohair-Anteil macht es extra weich, aber nicht haarig. (25g Knäuel mit 200 m Lauflänge)


3. Merino Twist in 100g Strangaufmachung - die Superwashausrüstung verleiht dem Garn einen ganz besonderen Schimmer. Lauflänge:            320 Meter